Sie sind nicht angemeldet.

fizzy

Anfänger

  • »fizzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeuge: Toyota GT 86 Pearl White, Honda Prelude BB2 Rot

Wohnort: Greifswald, Zinnowitz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Oktober 2018, 20:34

Frontschürze Pre-Facelift beschädigt

Hallo hoffe mir kann hier geholfen werden!

Ich bin seit ein paar Tagen auch Besitzer eines GT86 nur hat dieser einen Schaden an der Frontschürze (war mir natürlich beim Kauf bewusst). Wohl beim Ausparken passiert:






Was mir nicht bewusst war ist, dass Toyota 1.600 € für neue Stoßstange inkl. lackieren + Einbau haben will...

Nun suche ich natürlich nach Alternativen.

Weiß jemand wo ich eine neue Stoßstange (pre-facelift) herbekomme?
Komme ich billiger wenn ich die selbst kaufe und dann lackieren lasse? (da habe ich aber Schiss, dass der Lackierer das farblich nicht 1 zu 1 hinkriegt)
Außerdem möchte ich auch gleich das Grill ändern (ohne Nebler) wie hier:





Wo bekomme ich die her? (hab n Vortech Kompressor, deswegen keine Nebler)

Ich weiß, das sind viele Fragen auf einmal aber nervt mich halt so wie meine Front momentan noch aussieht.

Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fizzy« (31. Oktober 2018, 12:24)


psyke

Meister

Beiträge: 2 379

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Oktober 2018, 20:47

Geht es nur um den gebrochenen Grill und die paar Kratzer oder ist noch mehr gebrochen?

Das würde ich per Smart Repair machen lassen und gut ist.

SkinDiver

Meister

Beiträge: 2 016

Fahrzeuge: Toyota IQ, Toyota GT86 MY16

Wohnort: Remseck - Pattonville

Beruf: Entwicklungsingenieur

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Oktober 2018, 22:30

Die seitlichen Einsätze ohne Nebelscheinwerfer bekommst du beim Alexander Hasler vom Autohaus Bruckner und Hasler in Nürnberg.
Der fräst sie auch aus sodass Luft für den Ölkühler des Kompressors hindurch kommt.

Was die Front angeht so wird der Preis sicher nicht 1600€ + Lackierung + Einbau sein.
Eine Front kostet mit Gitter vermutlich um die 500€. Lackierung und Einbau können aber wirklich mit 1000€ zu buche schlagen.

Ob der Lackierer die Farbe trifft kommt eher auf den Lackierer als auf seinen Arbeitgeber an.

Da die Front einige Macken aufweist würde ich von Smart repair abraten.
Und eine komplette Lackierung wird nicht viel billiger sein als die Front komplett zu erneuern. Schließlich sind dann die Vorarbeiten viel größer.
Ein Nachteil ist auch, dass die Lackstärker bei einem wiederholten lackieren dicker wird, der Lack damit spröder und die Steinschlagempfindlichkeit durch größer.

Ich hoffe es hilft dir.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fizzy (01.11.2018)

Michael

Profi

Beiträge: 610

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 09:15

Würde die Gitter (Nebler-Einsätze) tauschen und den Rest mit Cobra-Aufklebern kaschieren :thumbsup:

Ravager90

Anfänger

Beiträge: 5

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 09:53

Ich hatte bei meinem BRZ eine Front die in einem ähnlichen Maße, möglicherweise auch stärker beschädigt war.
Die Schürze war aus der Halterung unterhalb des Autos gebrochen, hatte diverse Macken / Kratzer über der ganzen Front verteilt.

Ich habe mein Auto zu einem Unfallaufbereiter gegeben. Dieser hat alle Risse geklebt, die Macken nachgearbeitet und die komplette Front neu lackiert.
Das hat mich als Komplettpaket 800€ gekostet und hat ein ganze Woche gedauert.

Bei dem Gitter kann ich dir natürlich nicht weiterhelfen, das hat der BRZ ja nicht.

Davemoon

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Fahrzeuge: GT86

Wohnort: mitten in Sachsen

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 09:58

Ich würd wohl auch irgendwas mit reparieren und Smart repair machen ... die Front is ein elendiger Steinfänger. Wenn du nachher weit über 1000€ für ne neue Front und Lackierung ausgibst, ärgerst du dich über jeden Steinschlag umso mehr, gerade bei nem weißen Auto. Fahr zu nem gescheiten Lackierer und frag nach, was es kostet, die Front günstig zu reparieren, kleb den Grill wieder vernünftig ein und tausch die Neblereinsätze. Alles neu machen erscheint mir nach rausgeschmissenem Geld.

Bom

Meister

Beiträge: 2 466

Fahrzeuge: GT86

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 11:42

Wie wäre es denn mit einer Folierung?

fizzy

Anfänger

  • »fizzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeuge: Toyota GT 86 Pearl White, Honda Prelude BB2 Rot

Wohnort: Greifswald, Zinnowitz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 12:26

Vielen Dank für eure Antworten!

Ich hatte mich übrigens falsch ausgedrückt, Toyota möchte 1.600 € inklusive Einbau + lackieren

Okay, dann werde ich mal die Lackierer hier in der Umgebung abfragen...

Die Stoßstange hat auch einen kleinen Riss, unterhalb des linken Scheinwerfers, vielleicht muss ich zur Not doch in die Tasche greifen.

fizzy

Anfänger

  • »fizzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeuge: Toyota GT 86 Pearl White, Honda Prelude BB2 Rot

Wohnort: Greifswald, Zinnowitz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 12:30

Die seitlichen Einsätze ohne Nebelscheinwerfer bekommst du beim Alexander Hasler vom Autohaus Bruckner und Hasler in Nürnberg.
Der fräst sie auch aus sodass Luft für den Ölkühler des Kompressors hindurch kommt.
Cool, danke!


Wie bekomme ich Alexander Hasler denn erreicht?

Horror

Super Moderator

Beiträge: 8 765

Wohnort: Hamburger Umland

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 13:36

Ich hatte mich übrigens falsch ausgedrückt, Toyota möchte 1.600 € inklusive Einbau + lackieren
Hattest Du doch so geschrieben.


Wie bekomme ich Alexander Hasler denn erreicht?
http://forum.gt86drivers.de/index.php?page=User&userID=1752
oder
https://auto-hasler-nuernberg.de/autohaus/unser-team/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fizzy (01.11.2018)

fizzy

Anfänger

  • »fizzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeuge: Toyota GT 86 Pearl White, Honda Prelude BB2 Rot

Wohnort: Greifswald, Zinnowitz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 13:40

Nee ich hatte erst geschrieben 1600 € + Einbau + lackieren, hab's aber vorhin geändert.

Danke für den Kontakt!

Shiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 220

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Werne

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 19:50

Den Grill würd ich in jedem Fall erneuern lassen. Das Teil kostet beim freundlichen ca. 50€, Einbau sind 8 AW. Also alles noch im Rahmen ;)

Mit Kleben ist da wahrscheinlich eh nicht mehr viel, hab selbst vor einigen Wochen mit 80 Sachen einen Hasen auf der Landstraße mitgenommen. Der Frontgrill ist zwar von hinten verschraubt (von daher sicher erstmal noch fest), wird aber unten in den Stoßfänger "eingeclipst". Diese Clipse sind sicher alle durchgebrochen, war bei mir auch so. Und was den dicken Kratzer angeht: Ich würd versuchen, den so gut es geht polieren zu lassen und dann mit leichten "Kampfspuren" leben. Lackieren würd ich nur, wenn es absolut unvermeidbar ist. Ganz besonders bei der Farbe :S

Edit: Mein Stoßfänger hatte unten auch einen Riss. Frag mal deinen Lackierer, ob der den eventuell löten kann.
Macht man zwar heutzutage eigentlich nicht mehr, ist aber eine sehr günstige Alternative :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (31. Oktober 2018, 20:02)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fizzy (01.11.2018)

fizzy

Anfänger

  • »fizzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeuge: Toyota GT 86 Pearl White, Honda Prelude BB2 Rot

Wohnort: Greifswald, Zinnowitz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. November 2018, 18:14

Ich denke auch, ich werde es erstmal ausbessern lassen und mir einfach einen neuen Grill reinsetzen. (Wo kriege ich denn einen her? Habe jetzt bei Google auf die Schnelle nichts gefunden.)
Vielleicht komm ne neue Stoßstange ja später

psyke

Meister

Beiträge: 2 379

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. November 2018, 18:20

Einfach bei Toyota bestellen, ist sogar versandkostenfrei und inkl. Expresslieferung.

fizzy

Anfänger

  • »fizzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeuge: Toyota GT 86 Pearl White, Honda Prelude BB2 Rot

Wohnort: Greifswald, Zinnowitz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 1. November 2018, 18:27

Kann ich das Online machen? Ich glaube ich bin gerade zu blöd und finde das nicht...

Shiro

Fortgeschrittener

Beiträge: 220

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Werne

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 1. November 2018, 19:25

Fahr doch einfach zum Händler und bestell das Ding. Ganz "analog" ;)

Edit: Teile-Nummer lautet SU003-01533.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiro« (1. November 2018, 19:52)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fizzy (03.11.2018)

psyke

Meister

Beiträge: 2 379

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 1. November 2018, 19:38

Oder "halb-digital" per Telefon!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fizzy (03.11.2018)

SuBa

Anfänger

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 6. November 2018, 17:13

uhh das tut mir Leid für deinen GT86 :( Tut weh sowas zu sehen.

fizzy

Anfänger

  • »fizzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeuge: Toyota GT 86 Pearl White, Honda Prelude BB2 Rot

Wohnort: Greifswald, Zinnowitz

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 6. November 2018, 22:36

Naja, ich hab ihn ja so gekauft, Ich wusste ja worauf ich mich einlasse.

Aber das wird schon wieder! :thumbup:

Ähnliche Themen