Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: gt86drivers.de - Das Toyota GT86 und Subaru BRZ Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

McDux

Profi

Beiträge: 1 125

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

21

Freitag, 22. September 2017, 09:04

Zitat

Jedes Jahr, wenn die nächste Runde in der (sorry, ist nicht despektierlich gemeint) Heulerei über die Beiträge los geht stelle ich mir die Frage, ob die Personen die jammern ihr Auto abschaffen werden, sollten sie mal einen Unfall verursachen und keinen Rabatt Retter haben ;)
Leider ja ;( wenn der Preis pro Jahr wieder in den 4stelligen Bereich geht, geht der Wagen weg. So sehr mir der Wagen auch abgehen würde aber jährlich knapp 1.000€ Versicherung zu zahlen ist mir zu viel. Auch wenn der Wagen total bockt und ich vermutlich nie ein spaßigeres Auto fahren werde (Stand heute) bin ich nicht mehr bereit doppelt so viel für den Toyobaru zu zahlen wie für einen Standard Hothatch.

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Beiträge: 1 739

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

22

Freitag, 22. September 2017, 09:11

Mir geht diese (typisch deutsche Tugend?) des Jammers um des Jammers Willen auf den Sack. Deine Betrachtung ist ja ebenso rational wie konsequent* und gehörte damit nicht zu meiner Zielgruppe ;)

* wenn Du es dann auch so umsetzten solltest, falls der Fall eintritt ;) (aber dann wolltest Du es halt nicht genug :D)
Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
nicht so jammernd wie sein Beifahrer.

満月-86

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rle (22.09.2017)

GT_86

Profi

Beiträge: 973

Fahrzeuge: NSU 1000C, VW Derby, Opel Ascona Sport 2.0 E, VW Corrado G60 Exklusiv, Opel Corsa C 1,2, BRZ

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

23

Freitag, 6. Oktober 2017, 20:52

Nachdem ich heute die Beitragsinformation und Rechnung für 2018 bekommen habe, fällt mir auf, dass im Gegensatz zu früher von den Typklassen zwar noch allgemein die Rede ist, diese aber im Schreiben nicht mehr explizit genannt werden. Warum auch immer. :rolleyes:

Neben einer Beitragserhöhung von ca. 15% (HP + VK) zusammen, wird nun auch ein "Telematik-Tarif Bonus Drive" angeboten, mit dem man angbl. "bis zu 20% der Beiträge erstattet" bekommt. Dafür muß man sich dann aber von seinem SchmaaartPhone bespitzeln lassen, dass irgendwelche Daten an den Versicherer weitersendet

Wie auch immer, nachdem ich letztes Jahr ein Auge zugedrückt hatte, wird dann mal wieder ein Versichererwechsel fällig, mittlerweile kann man ja auf Knopfdruck gleich die Kündigung an den Vorversicherer schicken. Man muss den Wettbewerb ja auch ein wenig fördern :P Und Jahresgesamtkosten damit unter € 300,- gedrückt :)

Edit: Ist natürlich eine Milchmädchenrechnung Chris; HP und VK jeweils SF32
3 : 3 ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GT_86« (7. Oktober 2017, 11:24)


chris_83

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Fahrzeuge: Toyota GT 86, asphalt grey

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

24

Samstag, 7. Oktober 2017, 10:12

Ich werde auch die Versicherung wechseln nachdem die Kosten incl. Vk um 20% gestiegen sind. Da vergeht auch mir die Lust am Auto... Naja... wird halt wieder die Versicherung gewechselt.

Aber wozu findet man eine Versicherung für 300 eur jährlich?

Hennes

Fortgeschrittener

Beiträge: 548

Fahrzeuge: Toyota GT86

Wohnort: Köln

Beruf: Irgendwas mit Medien

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

25

Samstag, 7. Oktober 2017, 13:38

Betrifft nicht jeden, aber wer z.B. auf der NOS im Rahmen von Touristenfahrten mit Versicherungsschutz unterwegs sein möchte, sollte da ganz, ganz genau hinschauen.

Ich habe mir letzten Monat mehr oder weniger spaßeshalber mal Angebote von einem Versicherungsmakler rechnen lassen... Von 43 Versicherungsanbietern gab es nur einen(!), der das noch mitversichert hat (Kasko), alle anderen haben mittlerweile entsprechende Ausschlussklauseln. Welche eine das war, weiß ich leider nicht mehr, sie wäre aber bei mir auch nicht günstiger gewesen.

Gleiche Vorsicht ist geboten bei neuen Tarifen der bestehenden Versicherung, auch dann treten die neuen Bedingungen in Kraft!

Letzten Endes hat der Makler mir geraten, die bestehende auf keinen Fall zu wechseln/kündigen.

Hardy63

Schüler

Beiträge: 131

Fahrzeuge: Aktueller Fuhrpark: GT86, Auris Hybrid, Seat Mii

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

26

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:13

Nehmt einfach den Toyota-Versicherungsdienst....die subventionieren ihre
eigenen Produkte immer irgendwie. Als ich meinen Anfang des Jahres
gekauft habe, waren die mal eben freundliche 250,00 € im Jahr günstiger

Kann ich nicht bestätigen! Toyotaversicherung ist teuer :cursing:
Da Jap.Auto`s generell teuerer zu versichern sind wie deutsche,
verstehe ich nicht warum die großen Hersteller Nissan Honda...usw.
auf diesem Gebiet zusammen tun und mal eine Konkurenz aufbauen!

Beim GT ist die Werkstattbindung raus, da lass ich nicht jeden ran :love:
Eine absolute frechheit ist dass unser AurisHybrid in der TK von 23 über 25
auf 26 steigt.

Schönes WE :thumbsup:
Nicht vergessen Drohnenvideos zum gucken: 8o
Erstes Video
Zweites Video
Forumstreffen 2018
:thumbup:

Beiträge: 742

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

27

Montag, 9. Oktober 2017, 07:51

Kann ich nicht bestätigen! Toyotaversicherung ist teuer

Auf welchen SF-Klassen fährst du denn? Bei mir/uns ist der Toyota der Zweitwagen (noch relativ frisch als Zweitwagen) und da fährt man ja erfahrungsgemäß recht niedrige SF-Klassen...in meinen Klassen ist der TVD sogar aktuell noch über 200 € günstiger
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


Sgt.Seg

Profi

Beiträge: 1 351

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

28

Montag, 9. Oktober 2017, 08:53

Be mir wäre die Toyota-Versicherung auch teurer... ist bei jedem anders würde ich behaupten.
Der Toyobaru Club Hachi-Roku-Friends-Franken: Facebook Webseite YouTube

Beiträge: 742

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

29

Montag, 9. Oktober 2017, 13:40

Habe dann den GT zum Hauptwagen gemacht
OHA! Lifehack :thumbup: ....da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht .... ich Trottel ich :rolleyes:
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


rst

Erleuchteter

Beiträge: 3 124

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 10. Oktober 2017, 07:42

Dito - und da der Skoda mit Abstand am billigsten zu versichern ist, ist er - obwohl das dienstälteste Fahrzeug bei mir - der Drittwagen.

Rienebiene

Anfänger

Beiträge: 28

Fahrzeuge: 2018er Lapis Blue BRZ Sport+

Wohnort: Kandel

Beruf: Umschulung

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 15. Oktober 2017, 11:45

Leute...alles ist nicht so schlimm solange ihr über 23/25 Jahre (je nach Versicherung) alt seit :S hier spricht die Erfahrung X( die Versicherungen schlagen ja bis zu 100% drauf wenn man zu jung ist...ich freue mich einfach auf nächstes Jahr wenn ich 23 werde :love:

JDM_12

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Fahrzeuge: Toyota GT86 VERKAUFT!!!!

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 15. Oktober 2017, 18:15

Hallo in die Runde

Ändert sich bei den 2012 oder 2013er Gt86 Modellen was ?

goody85

Profi

Beiträge: 1 352

Fahrzeuge: Toyota GT 86

Wohnort: Bochum

Beruf: Prozesssupporter Energie

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 15. Oktober 2017, 19:51

Der Gt hat die Schlüsselnummer 5013 AHS unabhängig vom Baujahr, und ja, es wird mal wieder teurer...

JDM_12

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Fahrzeuge: Toyota GT86 VERKAUFT!!!!

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

34

Montag, 16. Oktober 2017, 07:04

Okay wenn das so ist hauen ja die Baujahrabhängigen Daten nicht hin, richtig ?
Hat jemand einen Plan wie viel Prozent es so in etwa teurer wird bei Vollkasko?

rst

Erleuchteter

Beiträge: 3 124

Fahrzeuge: Toyota GT86, Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI, Toyota Yaris 3 1.33

Wohnort: Bayern

Beruf: IT

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

35

Montag, 16. Oktober 2017, 10:35

Leute...alles ist nicht so schlimm solange ihr über 23/25 Jahre (je nach Versicherung) alt seit hier spricht die Erfahrung die Versicherungen schlagen ja bis zu 100% drauf wenn man zu jung ist...ich freue mich einfach auf nächstes Jahr wenn ich 23 werde

Nochmal gut 20 Jahre drauf - dann fängt es wieder an teurer zu werden. Spreche auch aus Erfahrung... :D

Rienebiene

Anfänger

Beiträge: 28

Fahrzeuge: 2018er Lapis Blue BRZ Sport+

Wohnort: Kandel

Beruf: Umschulung

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 17. Oktober 2017, 09:43

Wir sind wohl alle sehr erfahren hier

Beiträge: 742

Fahrzeuge: Toyota GT86 - Bj 2016 - inferno orange metallic, Dacia Logan II MCV

Wohnort: Meinersen

Beruf: Kommunalbeamter

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 17. Oktober 2017, 11:34

Ich vermisse meine Post immer noch....ich muss ja bis Ende November kündigen können...wird langsam Zeit dafür
_________________________________________________
Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht


JDM_12

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Fahrzeuge: Toyota GT86 VERKAUFT!!!!

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 17. Oktober 2017, 11:54

So mein Versicherer hat jetzt endlich eine Info, meine Vollkasko wird unglaubliche 15€ teurer.... also lasst euch nicht verrückt machen

McDux

Profi

Beiträge: 1 125

Fahrzeuge: Pearl White GT86

Beruf: IT Typ

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 17. Oktober 2017, 16:34

bisher hat sich meine Versicherung nicht gemeldet. Die Mobile App läuft aber schon heiß. Wusste gar nicht das klammheimlich Sync3 im 16er ST drin ist :D

Zitat

"If you see a photo of a Scion FR-S that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked."

Beiträge: 104

Fahrzeuge: 2017er BRZ Sport+ in WR Blue Pearl Outback; Renault Kangoo II; Corsa B 1.4; Kawa z750GT; Kawa z650SR

Wohnort: Owingen bei Überlingen am Bodensee

Beruf: Chaoschemiker

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 17. Oktober 2017, 20:58

Sparmöglichkeit

Andere haben schon angesprochen den Toyobaru als Erst-Fz. zu versichern. Mein Versicherungsvertreter hat mir noch was anders angeboten:


SF-Rabatt-Tausch mit dem Motorrad.


Also die guten vom Motorrad mit dem schlechten vom Auto tauschen (Hatte letztes Jahr mit dem Auto einen Schrittgeschwindigkeits-Miniunfall der meine SF versaut hat. Dalle im Nummernschild meines Opfers: 750€ :cursing: ). Heute kam die Post von der Versicherung wg. dem Tausch. Mein Mopped steigt dadurch um saftige 55% von 34,87€ auf gewaltige 54,24€ - natürlich im Jahr. Der BRZ kommt Haftpflicht + VK SB 1000 auf akzeptable ca. 800€/Jahr ;)
.
.



Meine Fahrzeug in der Reihenfolge des Kaufs:
1.) Maico MD250 2.) Opel Kadett B 1100 3.) Ford Escort Mk.II 1300 Sport 4.) Kawasaki GPz400 5.) Ford Capri 2.0 OHC 6.) Kawasaki z650SR 7.) Kawasaki z750GT 8.) Opel Corsa B 1.4 9.) BMW E30 316i 10.) Renault Kangoo II 11.) Subaru BRZ Sport+